Homepage,German
Klassische Safaris
Geo-Safaris
Archäo-Safaris
Damaraland-Spezial
Wilderness Academy
Ranger-Kurse
Wildtierforschung
Archäol.Forschung
Anti-Wilderer Kurse

 

 

 

 

Ihr zuhause an der Living-with-Elephants Wilderness Academy - Ondjou House: privat, exklusiv, komfortabel

 

Ondjou-Wildlschutzgebiet - wildes, freies, uneingezaeuhntes Land fuer unsere Ranger-Trainingskurse

 

Das Abenteuer "Ranger in Afrika"

 

Ausbilder Marco Grünert hat als Besitzer eines Safariunternehmens und eines Widltierreservats Jahrzehnte-lange Erfahrung als Ranger

Komplettprogramm mit Transfer ab/bis Windhuk-Flughafen: 10 bis 21 Tage          Kurzprogramm (fuer Selbstfahrer), Treffpunkt in Kamanjab: ab 3 Tage

Reisezeit: ganzjaehrig - Gruppengrösse: 2 bis 10 - Gruppen (Bekannte, Kollegen, Freunde, Familie) erhalten Preisabschlaege. Agenten willkommen.

Preis, Detailinformationen & Buchung kontaktieren Sie uns bitte auf terra@mweb.com.na oder telefonisch unter 00264-81-1245321 


Ranger-Trainingskurse

Echtes Afrikaerlebnis - wahres Abenteuer

Ein Ranger ist jeder, der sich in der Wildnis auf professionellem Level bewegen und dort unbeschadet leben und ueberleben kann. Als Beruf sind Ranger als Wildnisfuehrer ( Nature guides) oder als Wildhueter (Game warden) aktiv. Er/sie schuetzt dabei die Natur und Wildtiere Afrikas - eine der abenteuerreichsten und romantischsten   Taetigkeiten die es gibt. - Die Teilnahme an den Ranger-Kursen unserer Living-with-Elephants Wilderness Academy (LWA) gibt Ihnen deshalb deutlich "mehr" an Afrika als  herkoemmliche Foto-Safaris. Trotz der vielen Herausforderungen ermoeglicht das Training ein "entschleunigtes", sehr viel intensiveres Kennenlernen der Natur in einem wunderschoenen, noch urspruenglichen Teil Namibias. Das "handfeste" und hautnahe Kennenlernen der Natur vermittelt Ihnen eine Erlebnisqualitaet, die auf Fotosafaris nicht erreicht werden kann und macht die Ranger-Kurse zu einem ganz aussergewoehnlichen, unvergesslichen Erlebnis.

 

 

 

Die Arbeit eines Rangers in Afrika gehoert zu den abenteuerreichsten Jobs der Welt

 

So finden Sie uns. Bitte die Informationen bezueglich des Treffpunkts beachten.

Ziel der Trainingskurse

Unsere von der Living-with-Elephants Wilderness School angebotenen Ranger-Kurse sind zum einen für Frauen und Männer konzipiert, die sich für eine Beschäftigung im namibischen oder internationalen Wildlife- und Tourismussektor qualifizieren wollen. Gleichzeitig sind diese Kurse ideal für Abenteuer-Reisende, die Afrika auf eine besonders abenteuerliche und intensive Weise erfahren wollen. Und schliesslich koennen "Selbstfahrer" durch das Rangertraining ihre Reise mit einem mehr an Sicherheit und Erlebnis beginnen oder fortsetzen. 
Für Selbstfahrer und fuer Teilnehmer, die ein besonderes Abenteuererlebnis anstreben, aber keine berufliche Ausbildung anstreben (Erlebniskurse), können die Kurse zeitlich und inhaltlich soweit möglich an persönliche Wünsche angepasst und mit anderen Programmen der Living-with-Elephants Wilderness School kombinert werden (Z.B. mit der Teilnahme an wildtierbiologischen oder archaeologischen Forschungen). - Die Profi-Kurse, die der beruflichen Qualifikation dienen, folgen dagegen festgelegten Lehrplänen, die sich an die Anforderungen der Berufspraxis orientieren. Die professionellen Kurse koennen deshalb sowohl aus namibianischen, als auch aus internationalen Teilnehmern bestehen. 

Unterkunft

Die Teilnehmer der Erlebniskurse koennen (falls nicht anders gewuenscht) komfortabel im stilvollen Ondjou House wohnen. Ondjou House kann bis zu 10 Gaeste in gepflegten  Ensuite-Doppelzimmern unterbringen. Ein großer Swimming-Pool, Handy-Empfang, Solarstrom, gute Verpflegung und Service und die private Atmosphäre erhöhen den Komfort. Bei den Profi-Kursen wohnen die Teilnehmer dagegen aus Ausbildungsgruenden in einem einfachen, nahe der Lodge gelegenen Buschcamp. Aus Ausbildungsgruenden oder auf Wunsch wird auch "wild" im tiefen Busch uebernachtet.Waehrend Ihrer Forschungsarbeit wohnen Sie komfortabel im kleinen, aber stilvollen Ondjou House, in gemuetlichen Gaestezimmern mit Bad und eigener Terasse. Gute Verpflegung, freundliche Bedienung und ein grosser Swimming-Pool gewaehrleisten eine entspannte Urlaubsatmosphaere mitten im Busch.

Ondjou Wildtierreservat - unser Trainingsareal

Die Living-with-Elepant Wildernes School liegt in unserem Ondjou-Wildtierreservat in der Kunene-Region, im Nordwesten Namibias. Hier findet der grösste Teil der Ausbildung statt. Von hier koennen wir uns bei Bedarf bis zu 150 Km tief in das benachbarten Damaraland bewegen. Die Gebiete zeichnen sich durch die äußerst abwechslungsreiche Landschaft aus: Felsen, Berge, Flüsse, Felsschluchten, Steppe und Savanne, die das Habitat von Elefanten, Löwen, Leoparden, Hyänen und vielen Huftierarten sind. Sogar Nashoerner kommen vor.

   

Rangertraining mitten unter den Wildtieren

 

Der Komfort von Ondjou-House

 

Abenteuer im Land der Wuestenelefanten

 

Und immer wieder grossartige Landschaftseindruecke

Ausbilder

Chef-Ausbilder ist Marco Grünert, Eigentümer von Ondjou, Terra Africana Safaris, und der Living-with-Elephants Wilderness School. Er verfügt in allen Bereichen und Fächern der angebotenen Kurse über intensive berufliche Erfahrungen, sodass er auch die anspruchsvollsten Trainingsprogramme der LWE Wilderness School leiten kann. Marco hat auch einen Diplom-Abschluss in Geologie, der ihn für die wissenschaftlichen Kurse und Fächer qualifiziert.

Fitness und Voraussetzungen

Neben Vorlesungen im Unterrichtsraum findet das Training vor allem draussen im Busch statt. Obwohl keine "Gewaltmaersche" stattfinden und keine ueberdurchschnittliche Fitness erforderlich ist, ist das Training dennoch auch koerperlich eine Herausforderung.

 

 

 

Rangertraining fuer jedermann - und jederfrau

 

Rangerarbeit: Als Bush guide im Damaraland

 

Rangerausbilder Marco Grünert

 

Zur Rangerausbilder gehoeren Kenntnisse im Spurenlesen

Ranger-Trainingskurs (1): Outdoor&Survival-Ausbildung

Outdoor- und Survivalfähigkeiten sind die Grundlage für die Arbeit jedes Rangers. In der faszinierenden Wildnis der Ondjou Wildlife Reserves lernen die Teilnehmer während des Outdoor-Trainings, wie man es sich im afrikanischen Busch so komfortabel wie möglich macht, damit auch längere Aufenthalte keinen Stress oder Müdigkeit hervorrufen. Das Überlebenstraining dient zusätzlich dazu, die Teilnehmer auf Notsituationen vorzubereiten, die beim Leben in und mit der Wildnis auftreten können. Dabei muss nicht nur die eigene Lebens- und Gesunderhaltung sichergestellt werden, sondern auch die der begleitenden Klienten oder Kollegen.

Ranger-Trainingskurs (2): Naturkunde-Ausbildung

Genaue Kenntnis der Natur ist eine Grundvoraussetzung fuer den Ranger, nicht nur im Rahmen seiner/ihrer Arbeit als naturkundlicher Guide fuer Touristen.  Im Naturkunde-Ausbildungskurs erhalten die Teilnehmer eine grundlegende, praxisorientierte Ausbildung in Zoologie, Botanik, Oekologie und Geologie, welche die wichtigsten und offensichtlichsten Naturerscheinungen abdeckt, die man als Ranger beim Bewegen und Leben in der Wildnis -Namibias antreffen kann.

  

 

Survival-training: Arbeit mit Kompass und Karte...

 

Fortbewegung in schwerem Gelaende...

 

Bau von Schutzhuetten..

 

Naturkundeausbildung

Ranger-Trainingskurs (3): Fit-fuer-Nambia-Ausbildung

Dieser Rangerkurs wurde speziell fuer Sebstfahr-Reisende entwickelt, die Namibia auf eigene Faust im Mietfahrzeug erkunden wollen (Selbstfahrer). Er ist "eine schlanke Version" von Kurs 1 und 2. Dieser Kurs beinhaltet die wichtigsten Grundzuege der Outdoor- und Survivalausbildung, damit Selbstfahrer Notsituationen gesund, wohlbehalten und moeglichst gut gelaunt besyehen koennen. Der zweite Ausbildungsblock ist die Naturkunde, damit Selbstfahrer moeglichst viel in der Natur erkennen und ansprechen koennen, und ihrer Reise damit einen deutlich hoeheren Erlebiswert geben koennen.

  

 

Fit fuer Namibia: Fahrzeugpannenselbsthilfe...

 

...Offroadfahren..

 

Camping und Survival...

 

....Naturkunde fuer Selbstfahrer

Terra Africana Safaris & Living-with-Elephants Wilderness Academy | terra@mweb.com.na